REBANO - Musik-& Sportkneipe



25.August 2017

Live Music


Dear Joe


Beginn: 21:00 Uhr

Eintritt frei













Das OLB-Kicktippspiel ist wieder online!

Auch in diesem Jahr und ab dem kommenden Wochenende gilt es wieder, dem unerfüllbaren Wunsch nach dem perfekten Tippspieltag hinterher zu jagen.
Einmal 50 Punkte und dann zur Ruhe setzen!...Ein Traum!
Aber, meine lieben Knappvorbeitipper, es war ja bisher nicht mal annähernd ein perfektes Spiel dabei und ich wage mal zu behaupten, datt wird auch dieses Jahr wieder nix!
Da heißt es üben, üben, üben und dran bleiben!
Die, die es im letzten Jahr zumindest ansatzweise am Besten gemacht haben, waren

1.    Ulf            
2.    Optimist    
3.    Zahn 1895                
Pokalsieger: Schlömi
Pokalfinalist: Zahn 1895
Herbstmeister: Optimist
Rückrundenmeister: Zahn 1895
Meisten Tagesssiege: Robinho

Teamsieger: Rebano Theke        
Alle Genannten, die nicht bei der Siegerehrung anwesend waren: Da liegt noch ein Umschlag für Euch an der Theke und eventuell könnt Ihr auch einen Blick auf den von Euch gewonnenen Pokal werfen…

Es kann ab sofort für die kommende Saison getippt werden! Alle bisherigen Tipper sind automatisch wieder gemeldet und können mit dem Tippen sofort beginnen. Neue Tipper sind aber herzlich willkommen! Sprecht ruhig ein paar Freunde, Trinkkupane; Bro`s oder Bekannte an. Viel Feind viel Ehr! …und nun mal ehrlich….für das Niveau, was hier im letzten Jahr getippt wurde, braucht man nun beim besten Willen keine fußballerische Vorbildung!   Da kann jeder mittippen! Hauptsache man hat Spaß dran!   
Wer nicht weiter tippen will, kann sich abmelden oder wird vom Tippspielleiter nach 2 Spieltagen gelöscht.
Wer mit tippt muss aber auch zahlen! Nach den Erfahrungen in diesem Jahr haben wir was geändert: Da es mit dem Zahlen aufs Konto in der Vergangenheit sehr schleppend voran ging, kann im Rebano jetzt bei Kai oder Carsten gezahlt werden ( NICHT an der Theke!!!). Alternativ kann man auch überweisen ( 6,00 € auf IBAN DE82280200505629999331 THK Koch ) Wer aber nach 10 Spieltagen noch nicht gezahlt hat, wird nochmals aufgefordert und dann nach Vorwarnung vom Tippspielleiter zwangsabgemeldet.
Die Tipper können sich auch wieder zu Teams zusammenschließen. Mindestens 3 und höchstens 10 Tipper können ein Team bilden. Die großen Teams vom letzten Jahr sind bei der Umstellung leider gelöscht worden! Sorry! New Teams are welcome…oder rottet Euch wieder in den alten Gruppen zusammen. Als Vorschlag habe ich mal das Team „Die Fohlen“ gegründet und Bernd Schuster zum Admin gemacht. Vielleicht passt das ja…ansonsten könnt Ihr Euch ja neu zusammenfinden. Ich würde mich auch über ein HSV Team, ein VfL Team und sogar ein Schalke Team freuen…Mal schauen…
Bei den Punkten haben wir uns auf vielfältigen Wunsch zu einer Aufwertung der Unentschieden durchgerungen. Ab dieser Saison gilt also:  
Genaues Ergebnis                             5 Punkte;
richtige Tendenz mit richtigem Torabstand oder Unentschieden     3 Punkte;
nur Tendenz                                 2 Punkte

So meine lieben Vorbeitipper! Auf geht`s!

Euer Kocher

Auf was muss man beim Tippen achten? Nachfolgend ein paar Tipps und Anmerkungen von Profis und Fachleuten: :
-„Wenn man zu früh auf andere schaut, dann vergißt man, das wichtige aus den Augen zu verlieren.“ Jens Nowotny
-„Wenn`s denkst, ist eh zu spät.“   Gerd Müller
Stefan Reuter:-„Zwei Blinde tippen auch nicht blinder als einer.“
-„Jeder Sieg, den man verliert, ist einfach furchtbar“(Christian Danner)
Martin Driller:  „Fußball ist wie eine Frikadelle, man weiß nie, was drin ist.“  
-„Im Großen und Ganzen ist Fußball ein Spiel, das, wenn es anders läuft, auch anders hätte ausgehen könnte.“ (Eike Immel)
„Der Fußball lebt doch von der Abwechslung, von der Spannung davon, dass der Zuschauer am Samstagnachmittag noch nicht weiß, was am Nachmittag passiert.“ Otto Rehhagel)

In diesem Sinne

Munter bleiben



 

Wie kann man mitmachen?

 

Bitte im Internet folgenden Pfad aufrufen:

 


 

•             Hier bitte „Mitglied werden“ anklicken

•             Namen eintragen ( ein Leerzeichen gilt als Sonderzeichen, daher nur mit
dem Nach-oder Kampfnamen anmelden -bei häufigen Namen oder Eheleuten eventuell auf diese Namensdarstellung ausweichen:“MustermannMax“ oder einen Spitznamen verwenden; alles ist möglich ( auch bei den Teamnamen ) ; ist aber auf 15 Zeichen begrenzt...

•             e-mail Anschrift eintragen, Passwort ausdenken und bestätigen und

anschließend mit Link bestätigen ( ist für Benachrichtigungen wichtig )

•             Hiermit ist man startklar; „Tippabgabe“ anklicken, mit e-mail und Passwort freigeben, und schon kann man mit dem Tippen beginnen

•             Tipp: die Seite unter Favoriten speichern

 

Tippen ( auch bestehende Tipps ändern ) kann man bis eine Minute vor Beginn des jeweiligen Spiels


 

Um Teams zu bilden, müsst Ihr nach Eurer Anmeldung auf „Mein Profil“ und dann auf mein Team. Namen festlegen und Mitspieler einladen oder eventuell Euch werben lassen. Um am Ende Manipulationen vorzubeugen, kann man nur in ein Team gewählt werden, wenn man nicht mehr als 100 Punkte erreicht hat. Also frühzeitig Teams bilden bzw. sich bewerben!!

 


 

Wenn Ihr Fragen haben solltet, fragt doch einfach jemanden, der da bereits mitspielt und das Programm kennt, ansonsten gerne auch bei mir.

 

Das Mitspielen kostet 6,00 €, wovon 70% an die Sieger ausgeschüttet und 30% an eine karitative Einrichtung gespendet werden ( zu zahlen an der Theke oder zu überweisen auf 5629999331/BLZ 280020050-  Axel Koch -Tippspiel ).

 

Also liebe Freunde :  „ Pack` mer`s!“

 

Spielt mit und meldet Euch am Besten sofort an! Denn, wie ein bekannter Reporter schon einmal treffend bemerkte:

 

„ Je länger das Spiel dauert, desto weniger Zeit bleibt! “

 

 

 

Euer Kocher








Das Zelt ist weg, lang lebe das Dach!!

Fast 10 Jahre gibt es das Rebano jetzt. Die letzten 4 Jahre hat uns das Zelt im Biergarten treue Dienste geleistet.

In diesem Zelt hat Bayern die Champions-League gewonnen, ist Deutschland Weltmeister geworden und auch an sonstige gut besuchte Public viewing Veranstaltungen kann ich mich erinnern. Ebenso kann ich mich erinnern an lauschige Sommerabende, Grillfeste, Resmie und meinen 100 jährigen Geburtstag usw.usw.

All das werden wir nicht vergessen und wird immer Teil der Rebano Historie bleiben!

Schön war`s!! Aber jetzt ist das Zelt weg und es wird Zeit für was Neues!!

( Das Zelt wird nicht in Rente geschickt, sondern wird der Bramscher Gastronomie Szene erhalten bleiben, und bei Pedro am Poggenpatt weiter seinen Dienst tun )

Seit heute haben wir ein neues, festes Dach über dem Biergarten!

Im zweiten und dritten Schritt werden wir den Biergarten weiter "Wetterfest" machen und den Bereich mit einem ständigen Fernseher und Heizstrahlern versehen, damit es richtig gemütlich wird. Denn es muss richtig gemütlich werden, denn der Biergarten wird unser neuer Raucherbereich und wir wollen unsere rauchenden Stammgästen ja nicht verärgern und auch bei Fußballübertragungen soll man in Ruhe eine Zigarette rauchen können, wenn man möchte, ohne zu frieren oder ein Tor zu verpassen. Unser Anspruch, es den Rauchern "schön" zu machen, ist hoch. Aber wir müssen trotzdem um ein wenig Geduld bitten, wenn nicht sofort alles so toll ist, wie wir das auch selbst gerne hätten...Am Anfang der Perfektion, steht die Improvisation... „wink“-Emoticon

Im Rebano selbst wird dann, mit Beginn der diesjährigen Silvester-Party nicht mehr geraucht!

Das bedeutet, dass wir ab diesem Termin keine Raucherkneipe mehr sind, und dass bedeutet auch, dass wir zukünftig wieder Speisen anbieten können und werden. Dazu müssen wir aber noch ein wenig im "Back Office" umgestalten und das dauert daher noch ein wenig, aber es wird Schritt für Schritt so kommen.
Wir freuen uns drauf und hoffen, dass wir mit der Umgestaltung, allen an uns herangetragenen Wünschen gerecht werden können.

Es gibt viel zu tun...

Euer Kocher














L









Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint